Unser Spezialisten- Team.

Wer ist Dreizackreisen?


Natürlich möchte man immer wissen, wer hinter der Fassade eigentlich für die Idee und das Unternehmen steht. Wer Dreizackreisen ist, welchen Anspruch wir an unsere Tätigkeit legen und wie Sie uns finden, das erfahren Sie auf dieser Seite.

 

Marten Lange
studierte Kulturwissenschaften an der Europa- Universität Viadrina.

Am Anfang mit einem Hilfsprojekt für ein ukrainisches Kinderheim, bereiste und bereist er seit nunmehr 20 Jahren die Ukraine an allen Ecken und Enden; immer auf der Suche nach neuen interessanten und aufregenden Orten. Er spricht deutsch, fließend russisch und englisch.

Alexander Jolivet
absolvierte eine kaufmännische Ausbildung und studierte Wirtschaftskommunikation an der FHTW Berlin. Er war mehr als zehn Jahre als Berater für kleine und mittlere Firmen in Osteuropa tätig. In seiner Freizeit organisierte er ehrenamtlich Kinderreisen für Berliner Kinder nach Tschechien.

Seine Tätigkeit und die Affinität zu slawischen Sprachen und Kulturen führte ihn auch in die Ukraine. Seit mehreren Jahren bereist er dieses wunderschöne, liebenswerte Land nun zusammen mit Marten Lange. Er spricht deutsch, fließend tschechisch, russisch und englisch, sowie ein paar Brocken polnisch, slowakisch, ukrainisch und französisch.

Hannes Farlock
Studierte Kulturmanagement in Österreich und Litauen, sowie Russlandstudien in Sankt Petersburg.

Nach einigen Jahren im Projektmanagement in einer Berliner Kommunikationsagentur gab er seinem Drang nach und wagte den Sprung dauerhaft in Osteuropa zu arbeiten und zu leben. Zuerst in Kiew, wohnt er seit mittlerweile fast drei Jahren glücklich in Minsk, Belarus, und erkundet von dort für Dreizackreisen neues spannendes Terrain. Er spricht neben seiner Muttersprache deutsch fließend Russisch und Englisch.
Dreizackreisen, Team, Anspruch, Philosophie
nach oben