Moldawien Erinnerungsreisen

Ahnenforschung in der Republik Moldau


Noch heute treffen sich alljährlich die einstigen deutschsprachigen Siedler Bessarabiens und deren Nachkommen auf Kongressen und Veranstaltungen, um Ihre Vergangenheit in Erinnerung zu behalten.

Söhne, Töchter und Enkel begeben sich auf Suche nach den Spuren ihrer deutschen Vorfahren, die im Zweiten Weltkrieg auf heute moldawischem Territorium ums Leben kamen.

Für diese Suchenden haben wir unsere Moldawien Erinnerungsreisen kreiert.

    Wir unternehmen für Ihre genealogische Recherche neben der Suche nach den Ursprungsorten Ihrer Vorfahren auch Recherchen in den Archiven Moldawiens und suchen nach Zeitzeugen und Familienangehörigen.

    Sollten Ihre Angehörigen auf einem Friedhof in Moldawien bestattet sein, können wir in Vorbereitung auf Ihre Moldawien Erinnerungsreise nach dem Grab suchen.

    Auf der Reise werden Sie durch einen deutschsprachigen Reiseführer begleitet und unterstützt. Wir organisieren alle nötigen Unterkünfte und Transfers für Ihre Reise, dabei können wir auch die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden berücksichtigen.

    Weil es sich bei den Moldawien Erinnerungsreisen zumeist um sehr emotionale Erlebnisse für die Reisenden handelt, sind uns Pietät und Diskretion in unserer Arbeit sehr wichtig.

    moldawien, erinnerung reise, genealogie, ahnenforschung
    nach oben