Andere über uns

Kundenreaktionen auf Reisen mit Dreizackreisen


Hier veröffentlichen wir Reaktionen unserer Internet- Besucher und Reisebewertungen unserer Kunden über Dreizackreisen.

Wenn Sie möchten, können auch Sie Ihre Meinung zu unseren Reisen und Informationen auf dieser Seite äußern. Wir freuen uns über jedes Lob und jede Anregung, wie Dreizackreisen noch besser werden kann.
Sascha F. sagt:
Die Tschernobyl Expeditionsreise war sehr gut organisiert, es gab keinerlei Probleme. Die Ansprechpartner vor Ort waren sehr nett. Ich habe Eindrücke gewonnen, die ich nie vergessen werde. Das Treffen ...
Die Tschernobyl Expeditionsreise war sehr gut organisiert, es gab keinerlei Probleme. Die Ansprechpartner vor Ort waren sehr nett. Ich habe Eindrücke gewonnen, die ich nie vergessen werde. Das Treffen mit dem Liquidator war ebenfalls sehr interessant und aufschlussreich. Im Nachhinein würde ich jedoch die längere Tour buchen.
Dreizackreisen empfehle ich weiter. Vielleicht lasse ich mir dann bei der nächsten Reise Kiew von meiner charmanten Kiewer Fahrerin zeigen :-)
Weiterlesen »
Christian E. sagt:
Das Hotel in Moskau war super, absolut zentral gelegen. Das Frühstück wurde durch ein benachbartes Restaurant serviert mit dem Hinweis gegen einen Talon kann man 4 Sachen aus der Karte auswählen. Das ...
Das Hotel in Moskau war super, absolut zentral gelegen. Das Frühstück wurde durch ein benachbartes Restaurant serviert mit dem Hinweis gegen einen Talon kann man 4 Sachen aus der Karte auswählen. Das Programm war sehr interessant zusammengestellt. Wir sind in 5 Tagen 85 km gelaufen.
Weiterlesen »
Daniel U. sagt:
Wir sind mit vielen großartigen Eindrücken zurück von der Naturreise durch Belarus und möchten uns dafür herzlich bei Ihnen bedanken. Wir haben viel von diesem weitgehend unbekannten Land gesehen, haben ...
Wir sind mit vielen großartigen Eindrücken zurück von der Naturreise durch Belarus und möchten uns dafür herzlich bei Ihnen bedanken. Wir haben viel von diesem weitgehend unbekannten Land gesehen, haben die Natur genossen und vor allem viele angenehme Menschen kennengelernt. Die Vorbereitung der Reise und die Begleitung durch Tatjana waren perfekt. Ihnen und Dreizackreisen alles Gute!
Weiterlesen »
Frank S. sagt:
Vielen Dank für die sehr interessante Reise nach Moskau und die ausgezeichnete Betreuung und Führung durch unsere Reiseführerin. Das Hotel war wirklich sehr gut gelegen zwischen Rotem Platz und Arbat. ...
Vielen Dank für die sehr interessante Reise nach Moskau und die ausgezeichnete Betreuung und Führung durch unsere Reiseführerin. Das Hotel war wirklich sehr gut gelegen zwischen Rotem Platz und Arbat. Dank Julia kamen wir auch mit den Mittagessen sehr gut zurecht. Sie hat uns in schöne Restaurants geführt und die russische Küche ist sehr lecker, wenn man einen Sprachkundigen dabei hat. Wir haben sehr viele schöne Eindrücke mitgenommen. Da Julia in der Programmgestaltung unsere Wünsche berücksichtigte, war auch das Wetter kein Problem. Das Hotel war für ein Stadthotel gut eingerichtet und sehr sauber. Das Personal an der Rezeption sprach gut englisch.
Weiterlesen »
Gerhard T. sagt:
Ich war mit Dreizackreisen in Krakau, eine Stadt die in jeder Hinsicht viel zu bieten hat. Ich wurde von der Reiseleitung kompetent betreut, und bekam auf diese Weise einen guten Überblick über die Stadt. ...
Ich war mit Dreizackreisen in Krakau, eine Stadt die in jeder Hinsicht viel zu bieten hat. Ich wurde von der Reiseleitung kompetent betreut, und bekam auf diese Weise einen guten Überblick über die Stadt. Krakau ist immer eine Reise wert, obwohl man es im Zentrum in der Hauptsaison als überlaufen bezeichnen kann. Es hat alles wunderbar geklappt und ich bin rundum zufrieden.
Weiterlesen »
Franz Xaver T. sagt:
Wir sind mit der Reise durch die Ukraine sehr zufrieden.
Wir sind mit der Reise durch die Ukraine sehr zufrieden.
Weiterlesen »
Margrit B. sagt:
Für mich war es eine interessante Reise. Hervorheben möchte ich die ausgezeichneten Führungen in Kiew und Lemberg, die mich mit sehr guten Deutschkenntnissen und grossem Fachwissen überrascht haben. Pavlo ...
Für mich war es eine interessante Reise. Hervorheben möchte ich die ausgezeichneten Führungen in Kiew und Lemberg, die mich mit sehr guten Deutschkenntnissen und grossem Fachwissen überrascht haben. Pavlo war zudem sehr flexibel was die Handhabung des Programmes betraf.
Weiterlesen »
Franz S. sagt:
Wir sind nun von unserer Russlandreise zurückgekehrt und ich möchte Ihnen ein kurzes Feedback geben. Sonya war eine wunderbare Reisebegleiterin und wir haben gemeinsam viel Spaß gehabt. Es hat auch alles ...
Wir sind nun von unserer Russlandreise zurückgekehrt und ich möchte Ihnen ein kurzes Feedback geben. Sonya war eine wunderbare Reisebegleiterin und wir haben gemeinsam viel Spaß gehabt. Es hat auch alles bestens funktioniert. Die "Rätsel Rallye" (ich glaube über Internet heißt das heute anders, fällt mir aber gerade nicht ein) in Wladimir fand ich richtig gut, auch wenn das Wetter gerade nicht mitspielte. Jedenfalls habe ich mir diese Themen am besten von allen gemerkt! Da könnte man eventuell eine ganze Reise unter diesem Titel laufen lassen!
Weiterlesen »
Heinz M. sagt:
Ich möchte mich nochmal im Namen aller Reiseteilnehmer bedanken. Es war ein sehr beeindruckendes Erlebnis in Odessa/Ukraine. Auswahl und Lage vom Hotel möchte ich lobenswert erwähnen, ebenso unseren ...
Ich möchte mich nochmal im Namen aller Reiseteilnehmer bedanken. Es war ein sehr beeindruckendes Erlebnis in Odessa/Ukraine. Auswahl und Lage vom Hotel möchte ich lobenswert erwähnen, ebenso unseren Reiseleiter und sein Fahrer, perfekt. Ich werde Ihre Reiseagentur und generell das Reiseziel Odessa weiter empfehlen.
Weiterlesen »
Wolfgang V. sagt:
Gestern sind wir von unserer Reise durch die West-Ukraine zurückgekehrt - es war eine sehr interessante und sehr eindrucksvolle Rundreise, die wir lange in Erinnerung behalten werden. Wir haben viel über ...
Gestern sind wir von unserer Reise durch die West-Ukraine zurückgekehrt - es war eine sehr interessante und sehr eindrucksvolle Rundreise, die wir lange in Erinnerung behalten werden. Wir haben viel über das Land erfahren, über die Gegenwart, die Geschichte, die Religionen, die Kunstgeschichte und die Literatur. Die Tage waren randvoll mit Besichtigungen, in Lemberg sind wir z.B. erst um 22.00 Uhr angekommen.

Dass wir so viel über Vergangenheit und Gegenwart des Landes erfahren haben, lag vor allem an Pavlo. Er hat ein immenses Wissen über Geschichte, Kunstgeschichte und Literatur, und er kann dieses Wissen sehr gut vermitteln. Er hat uns auf viele Besonderheiten hingewiesen, die wir ohne ihn gar nicht bemerkt hätten. Für alle besonderen Wünsche (z.B. noch zur früheren Grenze zwischen Habsburg und Russland bei Brody zu fahren) war er offen. Und wenn es darum ging, ein Restaurant für das Abendessen zu finden, hat er immer eine gute Adresse gekannt. (Und uns beim Bestellen geholfen!) Andrij war ein sehr guter Fahrer, es gab keine gefährlichen Situationen. Und viele Schlaglöcher hat er meisterhaft umfahren. Auch er ist sehr bereitwillig auf unsere Wünsche eingegangen.

Besonders gut haben uns die Volkstanzgruppe in Brody in der Schule und das Konzert des Jüdischen Orchesters in Czernowitz gefallen. (Der Opern-Besuch in Lemberg hat doch noch geklappt - wenn auch für die Lustige Witwe.) Auch bei Ihnen möchte ich mich im Namen aller Teilnehmer sehr herzlich für die gute Organisation der Reise bedanken. Ich glaube, dass die Organisation einer solchen Reise in einem Land wie der Ukraine gar nicht so einfach ist.
Weiterlesen »
Barbara Maria R. sagt:
Sehr informativ . Sehr kundiger und netter Reiseführer und Busfahrer. Programm für meinen Geschmack gelegentlich zu dicht. Hätte gerne zwischendurch Zeit für eigene Erkundigungen und noch mehr die eine ...
Sehr informativ . Sehr kundiger und netter Reiseführer und Busfahrer. Programm für meinen Geschmack gelegentlich zu dicht. Hätte gerne zwischendurch Zeit für eigene Erkundigungen und noch mehr die eine oder andere Pause gehabt. Insgesamt aber sehr zufrieden; großes Lob für reibungslose Abläufe und die vielfältige Unterstützung seitens Pavlo und Andrej
Weiterlesen »
Claude A. sagt:
Das war genau so wie abgesprochen.
Das war genau so wie abgesprochen.
Weiterlesen »
Thomas K. sagt:
beglückend, besondere Natureindrücke, beeindruckend, anspruchsvolle, herausfordernde Wanderung kombiniert mit Erholung in unvergleichlicher Natur und im heißen Pott viel Verständnis von den Lebensumständen ...
beglückend, besondere Natureindrücke, beeindruckend, anspruchsvolle, herausfordernde Wanderung kombiniert mit Erholung in unvergleichlicher Natur und im heißen Pott viel Verständnis von den Lebensumständen in den Karpaten, der Westukraine mitbekommen ausgezeichnet betreut, in den Bergen immer sicher unterwegs, beste Routenplanung wir konnten immer Fragen und haben fundierte Antworten bekommen ...
Weiterlesen »
Ingmar N. sagt:
Ausgezeichnet!
Ausgezeichnet!
Weiterlesen »
Marion M. sagt:
vielen Dank für die gute Beratung und Unterstützung bei der Organisation. Das Privatvisum war etwas ungewöhnlich aber auch recht interessant. Danke auch an alle, die uns vor Ort unterstützt haben.
vielen Dank für die gute Beratung und Unterstützung bei der Organisation. Das Privatvisum war etwas ungewöhnlich aber auch recht interessant. Danke auch an alle, die uns vor Ort unterstützt haben.
Weiterlesen »
Gerhard T. sagt:
Super Reise,Spitzenbetreuung,gerne wieder.
Super Reise,Spitzenbetreuung,gerne wieder.
Weiterlesen »
Eckhard G. sagt:
Alles sehr gut organisiert und daher reibungslos abgelaufen - vielen Dank!
Alles sehr gut organisiert und daher reibungslos abgelaufen - vielen Dank!
Weiterlesen »
Thomas D. sagt:
Die Reise war sehr positiv.
Die Reise war sehr positiv.
Weiterlesen »
Lienhard S. sagt:
Die Reise war sehr interessant, gut vorbereitet aber auch noch Raum für Abenteuer und eigene Ideen war vorhanden. Die Begegnungen mit den Menschen vor Ort waren sehr spannend, habe viel über eine andere ...
Die Reise war sehr interessant, gut vorbereitet aber auch noch Raum für Abenteuer und eigene Ideen war vorhanden. Die Begegnungen mit den Menschen vor Ort waren sehr spannend, habe viel über eine andere Lebenskultur erfahren. Bin erfüllt und zufrieden zurück gekommen von der Reise.
Weiterlesen »
Raphael R. sagt:
Eine sehr spannende Reise mit interessanten Trips und Punkten zum besichtigen. Auf jeden Fall empfehlenswert und mit Rückkehrgarantie für Kunden.
Eine sehr spannende Reise mit interessanten Trips und Punkten zum besichtigen. Auf jeden Fall empfehlenswert und mit Rückkehrgarantie für Kunden.
Weiterlesen »
Heinrich P. sagt:
Seit gestern sind wir von unserer Reise in die Ukraine zurück. Wir sind vom Land zutiefst beeindruckt und begeistert. Die Zusammenstellung der Reise und die Organisation durch Sie war erstklassig, es hat ...
Seit gestern sind wir von unserer Reise in die Ukraine zurück. Wir sind vom Land zutiefst beeindruckt und begeistert. Die Zusammenstellung der Reise und die Organisation durch Sie war erstklassig, es hat alles an allen Orten genau so funktioniert, wie Sie beschrieben hatten, angefangen mit dem Abholen am Flughafen in Lemberg, bis zum Absetzen am Flughafen in Kiew.
Die beiden Reiseleiter (Pavlo und Natalja) waren hochengagiert und voll auf uns fokussiert. Sie haben uns viel vom Land und von den besuchten Orten / Sehenswürdigkeiten erklärt, und sie blieben uns keine Antwort schuldig. Sie waren unsere ständigen Begleiter, die immer auf uns Rücksicht genommen haben. Da wir die in den Karpaten vorgesehene Wanderung für zu anstrengend hielten, hat Pavlo kurzerhand ein Alternativziel (Besuch bei einem Freund von ihm in den Bergen) organisiert. So kamen wir zum ersten Mal mit Einheimischen zusammen.
In den Karpaten haben wir noch mehr Einblick in das Leben der Leute bekommen. Es war gerade Pfingsten. Wir konnten eine orthodoxe Messe erleben. Die Leute kamen in ihren Trachten anschließend zu einem Volksfest. Als wir bei der Weberin waren, lud sie uns gleich zum Verweilen an ihrer reichlich gedeckten Tafel ein, und wir saßen inmitten ihrer Familie. So viel Herzlichkeit! Leider war eine Kommunikation kaum möglich (außer über Pavlo).
Die Literaturführung durch Prof. Rychlo in Czernowitz war ein weiterer, aber andersartiger Höhepunkt. Er konzentrierte sich bei dem Rundgang auf Paul Celan, und er führte uns sehr einfühlsam in dessen Werk ein. So habe ich Lyrik noch nie erlebt. Es war eine tolle Idee von Ihnen, diesen Programmpunkt aufzunehmen.
Wir haben viel von der Ukraine und ihrer leidvollen Geschichte erfahren und verstehen jetzt ihren Freiheitsdrang besser. "Wenn die Russen uns in Ruhe lassen, dann werden wir es schaffen", so formulierte Prof. Rychlo. Und das entspricht auch unserer Einschätzung. Wir sind tief beeindruckt von der Herzlichkeit der Bevölkerung.
Die Hotels mitsamt ihrem Frühstück waren sehr gut, insbesondere ihre zentrale Lage. In dem kleinen Hotel in Werchowina wurden wir von der Chefin ausgesprochen herzlich aufgenommen. Auch die Transporte klappten vorzüglich. Pavlo fuhr mit seinem PKW sicher auch auf den kaputtesten Straßen. Die Zugfahrt war ein echter Genuß.
Schließlich noch ein Wort zu den Kosten, die wir vor Ort hatten. Wir haben während der 12 Tage in der Ukraine insgesamt nur rund 400 Euro für Getränke und Essen ausgegeben. Wir haben unsere Reiseführer fast immer eingeladen.
Also nochmal: Beide Reiseführer waren ausgesprochen hilfsbereit, rücksichtsvoll, freundlich, geschichtlich versiert, einfach große Klasse. Wir können beiden nur das beste Zeugnis ausstellen. Wir möchten Ihnen Danke sagen, daß Sie uns diese Reise ermöglicht haben.
Weiterlesen »
Alfred O. sagt:
Alles war wie vereinbart und hat ohne Beanstandungen geklappt.
Alles war wie vereinbart und hat ohne Beanstandungen geklappt.
Weiterlesen »
Corina Z. sagt:
Wir sind begeistert über die Reise. Es war sehr berührend, beeindruckend und sehr spannend. Wir hätten nie gedacht, dass das Land so viel Vielfalt bieten würde. Es war wie ein Abtauchen in eine ganz andere ...
Wir sind begeistert über die Reise. Es war sehr berührend, beeindruckend und sehr spannend. Wir hätten nie gedacht, dass das Land so viel Vielfalt bieten würde. Es war wie ein Abtauchen in eine ganz andere Welt. Wir werden noch lange darüber nachdenken. Vielen Dank für die perfekte Organisation und damit verbunden für das Schaffen der Möglichkeit, dass wir mit unseren Führer interessante und freundliche Menschen kennenlernen durften.
Weiterlesen »
Ute B. sagt:
Wir sind sehr zufrieden und würde immer wieder eine Reise bei Ihnen buchen
Wir sind sehr zufrieden und würde immer wieder eine Reise bei Ihnen buchen
Weiterlesen »
Jürgen S. sagt:
Die jüngste Tschechienreise war aus meiner Sicht wiederum perfekt gelungen und ein voller Erfolg!
Die jüngste Tschechienreise war aus meiner Sicht wiederum perfekt gelungen und ein voller Erfolg!
Weiterlesen »
Holger T. sagt:
Die Betreuung durch Dreizackreisen hat super funktioniert. Ich wurde am Busbahnhof in Lwow abgeholt und wieder pünktlich hingebracht. Das Hotel war in Ordnung. Das Zimmer hatte eine traumhafte Lage mit ...
Die Betreuung durch Dreizackreisen hat super funktioniert. Ich wurde am Busbahnhof in Lwow abgeholt und wieder pünktlich hingebracht. Das Hotel war in Ordnung. Das Zimmer hatte eine traumhafte Lage mit Blick auf die Altstadt. Das Frühstück war ausgiebig und schmackhaft. Die Stadt ist wirklich schön und jederzeit eine Reise wert. Bei der Hinfahrt mit dem Bus gab es einen technischen Totalausfall. Aber das Busunternehmen hatte einen Ersatzbus gestellt. Dadurch hatte sich die Ankunft um 4 h verschoben. Eine Einschätzung zu Besichtigungsterminen kann ich nicht geben, da ich keine genutzt hatte. Insgesamt bin ich mit dem Unternehmen Dreizackreisen sehr zufrieden. Vielen Dank noch einmal.
Weiterlesen »
Thomas D. sagt:
Sehr gut.
Sehr gut.
Weiterlesen »
Renate B. sagt:
Interessant! Besonders hervorheben möchte ich unsere Reiseleiterin - absolut top! Super informiert, motiviert, ihr Wissen weiterzugeben und ein großes Talent, sich jeder Situation perfekt anzupassen und ...
Interessant! Besonders hervorheben möchte ich unsere Reiseleiterin - absolut top! Super informiert, motiviert, ihr Wissen weiterzugeben und ein großes Talent, sich jeder Situation perfekt anzupassen und der Gruppe mit allen noch so kleinen Infos beizustehen!! Es war eine tolle und sehr interessante Reise!!
Weiterlesen »
Günter B. sagt:
Guten Tag, die Reise zu den böhmischen Elefanten hat uns sehr gut gefallen, die Hotels waren passend, Reiseverlauf und Route sehr schön, vor allem: nicht nur Zoos sondern auch „Umfeld“ (bitte ...
Guten Tag, die Reise zu den böhmischen Elefanten hat uns sehr gut gefallen, die Hotels waren passend, Reiseverlauf und Route sehr schön, vor allem: nicht nur Zoos sondern auch „Umfeld“ (bitte auch zukünftig so halten), Stadtführungen etc., unsere tschechische Begleitung war sehr gut!
Weiterlesen »
Martin H. sagt:
Alles hat wunderbar funktioniert, mit sehr engagierten und sympathischen Reiseführern (+ Fahrern) vor Ort.
Alles hat wunderbar funktioniert, mit sehr engagierten und sympathischen Reiseführern (+ Fahrern) vor Ort.
Weiterlesen »
Ralf S. sagt:
Die Reise mit Dreizackreisen war für uns ein voller Erfolg. Von der Planung, Abreise bis zur Ankunft gibt es nichts zu beanstanden. Unsere Reiseleiterin vor Ort ( Dina ) war sehr freundlich u. kompetent. ...
Die Reise mit Dreizackreisen war für uns ein voller Erfolg. Von der Planung, Abreise bis zur Ankunft gibt es nichts zu beanstanden. Unsere Reiseleiterin vor Ort ( Dina ) war sehr freundlich u. kompetent. Sie war sogar bereit, einen Ausflug zum Antonow-Museum mit uns zu unternehmen, der nicht im Reiseplan stand. Die Fahrt nach Tschernobyl hat unsere Vorstellung noch übertroffen. Die Bilder der Reise werden noch lange Zeit in unseren Köpfen behalten. Danke für die sehr schöne Reise
Weiterlesen »
Elke W. sagt:
Es war eine sehr gelungene Reise. Besonders der Reisebegleiter verfügte über ein über unseren Erwartungen liegendes Wissen über Land, Geschichte und Einfühlungsvermögen. Ganz besonders das Zeitzeugengespräch ...
Es war eine sehr gelungene Reise. Besonders der Reisebegleiter verfügte über ein über unseren Erwartungen liegendes Wissen über Land, Geschichte und Einfühlungsvermögen. Ganz besonders das Zeitzeugengespräch war einfühlsam gestaltet. Die Qualität der Straßen machten das Reisen etwas beschwerlich. Das Hotel in Krementschuk hatte noch den Charme der Sowjetunion, aber das Personal war überaus hilfsbereit. Die Unterkunft in Kiew war grandios. Alles in allem eine eindrucksvolle Reise. Alles super!
Weiterlesen »
Frank R. sagt:
Wir bedanken uns für die über Ihr Unternehmen gebuchte Westukraine-Reise. Besonders hat uns die Betreuung durch Herrn Pablo gefallen: mit großem Wissen, Gewissenhaftigkeit und Frohsinn hat er uns alle ...
Wir bedanken uns für die über Ihr Unternehmen gebuchte Westukraine-Reise. Besonders hat uns die Betreuung durch Herrn Pablo gefallen: mit großem Wissen, Gewissenhaftigkeit und Frohsinn hat er uns alle von Ihnen vorgeschlagenen Reisestationen gezeigt und unsere historischen Fragen überzeugend beantwortet. Pünktlich und aufgeschlossen hat er mit uns während der für uns überraschenden Osterfeierlichkeiten die vielen Kirchen und Plätze der Geschichte in diesem Schmelztiegel der Osteuropäischen Geschichte besucht.
Weiterlesen »
Hans-Ulrich S. sagt:
sehr interessant, sehr erholsam, der Dolmetscher (Vlademir) und der Fahrer Igor waren angenehme Gespächspartner. Wir haben viel über Ukraine und Moldawien dazu gelernt. Individuelle Abweichungen wurden ...
sehr interessant, sehr erholsam, der Dolmetscher (Vlademir) und der Fahrer Igor waren angenehme Gespächspartner. Wir haben viel über Ukraine und Moldawien dazu gelernt. Individuelle Abweichungen wurden erfüllt.
Weiterlesen »
Adelheid Maria L. sagt:
Die Reise war sehr gut organisiert und durchgeführt. Unsere Reiseleiterin Dina vor Ort hat sich sehr bemüht, dass alles klappt - und es hat auch alles geklappt! Bei den Fahrten durch die Sperrzone in ...
Die Reise war sehr gut organisiert und durchgeführt. Unsere Reiseleiterin Dina vor Ort hat sich sehr bemüht, dass alles klappt - und es hat auch alles geklappt! Bei den Fahrten durch die Sperrzone in Tschernobyl gäbe es noch einen Verbesserungsvorschlag: Optimal wäre es gewesen, wenn uns die Reiseleitung / Dolmetscherin jeweils im Bus vorab informiert hätte, wo wir als nächstes hinfahren und was es da genau zu sehen oder noch zu erklären gibt. Die Info kam erst nach dem Aussteigen am Ort und da bekam man nur was mit, wenn man unmittelbar neben der Reiseleitung stand, die ja die Infos von dem "Experten" aus dem Sperrgebiet übersetzen mußte. Das war etwas schade. Im Bus hätten alles die wichtigsten Infos hören können. Aber diese Touren sind ja sehr speziell und da gibt es wohl keine wirkliche Routine - ist ja auch verständlich. Aber vielleicht könnte man das als Anregung weitergeben. Ansonsten war die Reise sehr interessant und gut durchgeführt!
Weiterlesen »
Albert B. sagt:
Aufgrund der außergewöhnlichen Reise nach Tschernobyl in Ordnung.
Aufgrund der außergewöhnlichen Reise nach Tschernobyl in Ordnung.
Weiterlesen »
Christiane M. sagt:
Meine Erwartungen wurden übertroffen. Sehr gute Organisation, sehr gute Betreuung auch vor Ort durch den Reiseleiter.
Meine Erwartungen wurden übertroffen. Sehr gute Organisation, sehr gute Betreuung auch vor Ort durch den Reiseleiter.
Weiterlesen »
Rudolf H. sagt:
mit vielen neuen, höchst interessanten Eindrücken sind wir am Mittwoch von einer wirklich außergewöhnlichen Reise zurückgekehrt. Alle Teile der Reise haben gepasst. Es gab keinerlei Beschwerden von den ...
mit vielen neuen, höchst interessanten Eindrücken sind wir am Mittwoch von einer wirklich außergewöhnlichen Reise zurückgekehrt. Alle Teile der Reise haben gepasst. Es gab keinerlei Beschwerden von den Reiseteilnehmern. Die Hotels waren hervorragend. Das Hotel in der Sperrzone war zwar sehr einfach aber sauber. Niemand hatte dort mehr erwartet. Auch die Reiseleitung vor Ort war stets sachkundig, zuvorkommend und freundlich. Alles in allem war die Reise bestens organisiert.
Weiterlesen »
Christoph S. sagt:
Ausgesprochen gut organisiert & informativ.
Ausgesprochen gut organisiert & informativ.
Weiterlesen »
Axel G. sagt:
Meine Sprachreise hat mir gut gefallen. Die 6 Stunden Unterricht pro Tag im Intensivkurs sind für den Durchschnittsbürger zuviel, da man danach nicht nur Hausaufgaben erledigen muß (oder will) - es gibt ...
Meine Sprachreise hat mir gut gefallen. Die 6 Stunden Unterricht pro Tag im Intensivkurs sind für den Durchschnittsbürger zuviel, da man danach nicht nur Hausaufgaben erledigen muß (oder will) - es gibt auch jeden Tag neue Worte zu lernen und das behandelte zu vertiefen. Mit den Zusatzstunden gibt es dann noch mal Hausaufgaben - u.s.w. Nach dem Unterricht muß das Gehirn auch erstmal entspannen - muß einfach mal nichts tun oder etwas ganz anderes. Braucht alles seine Zeit. Das Vokabelnlernen habe ich daher notgedrungen auf später verschoben und auch das Wiederholen entfiel fast vollständig.
Nach Schulschluß war der Kopf nicht mehr richtig frei und durch die Zeitumstellung wurde es zügig dunkel. Aber ich denke, das ich alle Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum besucht habe. Darüber hinaus habe ich versucht zu erfahren, wie der Durchschnittsbürger lebt. Z.B. kleine Lebensmittelgeschäfte, diverse Märkte u.s.w. Große EKZ fand ich nicht so interessant.
Die Gedenkstraße für die Opfer des Majdan erinnerte mich immer daran - wieviel Glück wir 89 in Leipzig hatten. Das hätte damals ähnlich escalieren können. Das Protestcamp vor dem Regierungssitz war interessant und ebenso interessant das das offensichtlich niemanden in Kiew interessiert. Weder Lehrerin als auch Wirtsleute wußten etwas davon. Daher weiß ich immer noch nicht, wofür diese Leute genau den Regierungssitz belagern. Also insgesamt nicht ganz das typische Touristenprogramm.
Ich wohnte in einem 80er Jahre Plattenbau. Neue Fenster hatten meine Gastgeber selbst einbauen lassen. Das Zimmer war gut. Treppenhaus, Bad und Elektrik interessant. Für alle Besucher empfehlenswert, die wissen wollen wie die Menschen zur Zeit leben. Für Besucher die Hotelstandard suchen - eher nicht so toll. Wirtsleute nett. Unterhalten habe ich mich fast ausschließlich mit der Wirtin.
Auf einige Kleinigkeiten möchte ich jedoch hinweisen: Bei der Auswahl des Gruppenunterrichts besteht das Problem, die richtige Gruppe zu finden. Als ich dort war lief nur ein A1/A2 Kurs. Dadurch müßte man eigentlich den Reisetermin auf den aktuellen Kursstand abstimmen und nicht umgekehrt den geeigneten Kurs zum gewünschten Termin finden. In der Hauptsaison soll es angeblich mehr Kurse gleichzeitig geben. Womit das Finden des geeigneten Lernteams eventuell besser funktioniert.
Weiterlesen »
Thomas O. sagt:
Das war eine super Reise nach Kiew. Ich freue mich auf Buchung und Reise bei Ihnen im Mai 2016
Das war eine super Reise nach Kiew. Ich freue mich auf Buchung und Reise bei Ihnen im Mai 2016
Weiterlesen »
Ute K. sagt:
ich bin wieder aus Odessa heute Mittag zurück und auch diesmal hatte ich eine GANZ TOLLE REISE! Ich habe viele Eindrücke gesammelt und auch die Reiseleiterin Natascha war absolut TOP. Nur mein Koffer ist ...
ich bin wieder aus Odessa heute Mittag zurück und auch diesmal hatte ich eine GANZ TOLLE REISE! Ich habe viele Eindrücke gesammelt und auch die Reiseleiterin Natascha war absolut TOP. Nur mein Koffer ist noch in Kiev, der Umstieg in Kiev war zu knapp, soll morgen geliefert werden.Leider habe ich es zum Literatur-Festival überhaupt nicht geschafft, es standen so viele andere schöne Sachen auf dem Programm. Herzlichen Dank nochmal für die Organisation und viele Grüße
Weiterlesen »
Siegward K. sagt:
Beste Reise, die ich je unternommen habe, nur mehrfach Afrika war fast gleichwertig. Der "Betreuer" vor Ort war... besser geht es kaum. Ungeheuer flexibel und vernetzt. Weiter so.
Beste Reise, die ich je unternommen habe, nur mehrfach Afrika war fast gleichwertig. Der "Betreuer" vor Ort war... besser geht es kaum. Ungeheuer flexibel und vernetzt. Weiter so.
Weiterlesen »
Thomas D. sagt:
Alles war wie vereinbart, Termine wurde exakt eingehalten und Natalia ist eine ausgezeichnete Reiseunterstützung und Dolmetscher.
Alles war wie vereinbart, Termine wurde exakt eingehalten und Natalia ist eine ausgezeichnete Reiseunterstützung und Dolmetscher.
Weiterlesen »
Menno V. sagt:
Gut, interessant.
Gut, interessant.
Weiterlesen »
Uwe L. sagt:
Die Reise war gut vorbereitet und betreut. Im Programm stand Zimmer mit Frühstück. Vom Frühstück war aber dann nicht die Rede. Ich habe es aber auch nicht vermisst, da ich mich selbst gut verpflegen konnte.Für ...
Die Reise war gut vorbereitet und betreut. Im Programm stand Zimmer mit Frühstück. Vom Frühstück war aber dann nicht die Rede. Ich habe es aber auch nicht vermisst, da ich mich selbst gut verpflegen konnte.
Für eine Ukrainisch Sprachreise ist es wichtig, dass die Schule qualifizierte Lehrer zur Verfügung stellt. Die ersten beiden Tage war das bei mir nicht der Fall. Erst als die Schule auf meine Beschwerde reagierte, wurde die Lehrerin ausgewechselt. Ansonsten war ich zufrieden und dankbar.
Weiterlesen »
Günter B. sagt:
Die Polenreise liegt hinter uns. Es hat uns sehr gut gefallen, es war alles top organisiert, überall konnten wir hinter die Kulissen der Elefantenhäuser blicken.Die Lage der Hotels war ebenfalls sehr praktisch. ...
Die Polenreise liegt hinter uns. Es hat uns sehr gut gefallen, es war alles top organisiert, überall konnten wir hinter die Kulissen der Elefantenhäuser blicken.Die Lage der Hotels war ebenfalls sehr praktisch.
Weiterlesen »
Werner G. sagt:
sehr schön und gelungen. Mit der Reiseleiterin waren wir aufgrund ihres umfassenden Wissens und ihrer Sorgfältigkeit sehr zufrieden.
sehr schön und gelungen. Mit der Reiseleiterin waren wir aufgrund ihres umfassenden Wissens und ihrer Sorgfältigkeit sehr zufrieden.
Weiterlesen »
Falk S. sagt:
Die Reise hat mir sehr gefallen. Insbesondere die Reiseleitung hat sich sehr große Mühe gegeben, uns einen breiten Eindruck zu verschaffen. Die Programmpunkte waren gut gewählt, die Oper ausgezeichnet, ...
Die Reise hat mir sehr gefallen. Insbesondere die Reiseleitung hat sich sehr große Mühe gegeben, uns einen breiten Eindruck zu verschaffen. Die Programmpunkte waren gut gewählt, die Oper ausgezeichnet, das Essen fabelhaft.
Weiterlesen »
Christine R. sagt:
Das Hotel in Lemberg war gut . Bei unserer Uljana war oft unsere Eigeninitiative gefordert - sie ist sehr tüchtig und spricht gut Deutsch. Insgesamt war alles prima und wir wollen zunächst "aufarbeiten ...
Das Hotel in Lemberg war gut . Bei unserer Uljana war oft unsere Eigeninitiative gefordert - sie ist sehr tüchtig und spricht gut Deutsch. Insgesamt war alles prima und wir wollen zunächst "aufarbeiten "
Weiterlesen »
Dr. Burkhard T. sagt:
Hochinteressante Reise, sehr gute Betreuung vor Ort, aber massive Schwierigkeiten mit Ukraine International Airline. Hotel in Kiew zentral und gut, aber keinesfalls 4* wegen fehlendem Frühstücksraum und ...
Hochinteressante Reise, sehr gute Betreuung vor Ort, aber massive Schwierigkeiten mit Ukraine International Airline. Hotel in Kiew zentral und gut, aber keinesfalls 4* wegen fehlendem Frühstücksraum und Frühstücksbuffet (provisorisches Frühstück im Eingangsbereich da sonst nur Frühstück auf dem Zimmer)!!
Weiterlesen »
Willi K. sagt:
Die Reise war als "Erfahrungstour" angelegt und dank der hervorragenden Reisebegleitung konnte ich nicht nur die Landschaft und (Bau-) Kultur genießen, ich hatte auch die Gelegenheit mit zahlreichen Menschen ...
Die Reise war als "Erfahrungstour" angelegt und dank der hervorragenden Reisebegleitung konnte ich nicht nur die Landschaft und (Bau-) Kultur genießen, ich hatte auch die Gelegenheit mit zahlreichen Menschen (Kollegen) ins Gespräch zu kommen. BLACK-TO-BLACK, das Experiment geht weiter.
Weiterlesen »
Egon S. sagt:
Es war eine sehr interessante und sehr gut vorbereitete Erinnerungsreise durch die schöne Ukraine zu Ehren unseres in der Ukraine 1945 verstorbenen Vaters. Einen besseren Führer wie unseren Pawlo können ...
Es war eine sehr interessante und sehr gut vorbereitete Erinnerungsreise durch die schöne Ukraine zu Ehren unseres in der Ukraine 1945 verstorbenen Vaters. Einen besseren Führer wie unseren Pawlo können wir uns nicht vorstellen, er war die ganzen Tage einfach perfekt und zuvorkommend. Wir haben sehr viel von Land und Leuten kennenlernen dürfen und vieles erlebt. Es war ganz einfach schön. Alles war vom Dreizackreisen- Team perfekt vorbereitet und war bestens organisiert, herzlichen Dank dafür, wir sind sehr glücklich.
Weiterlesen »
Siegward K. sagt:
Ich bin mit der Czernowitz- Reise sehr zufrieden. Die Literaturführung mit Herrn Professor Peter Rychlo war in ihrer Qualität kaum zu steigern.
Ich bin mit der Czernowitz- Reise sehr zufrieden. Die Literaturführung mit Herrn Professor Peter Rychlo war in ihrer Qualität kaum zu steigern.
Weiterlesen »
Maria W. sagt:
ausgezeichnet, unser reiseführer pawl, landschaft, kultur und menschen einzigartig.
ausgezeichnet, unser reiseführer pawl, landschaft, kultur und menschen einzigartig.
Weiterlesen »
Peter W. sagt:
es war ein rundum gelungener Urlaub und wir bedanken uns ausdrücklich für die Hilfe und Beratung beim Umbuchen, weil die ursprünglich gebuchte Reise in die Ukraine nicht stattfinden konnten.
es war ein rundum gelungener Urlaub und wir bedanken uns ausdrücklich für die Hilfe und Beratung beim Umbuchen, weil die ursprünglich gebuchte Reise in die Ukraine nicht stattfinden konnten.
Weiterlesen »
Lars H. sagt:
wie Sie vorausgesagt hatten ist unsere Reise ungestört vom Konflikt in der Ost-Ukraine verlaufen. Pavlo hat sich als der kompetente, fachkundige Begleiter mit einem erstaunlichen Fundus an Geschichtswissen ...
wie Sie vorausgesagt hatten ist unsere Reise ungestört vom Konflikt in der Ost-Ukraine verlaufen. Pavlo hat sich als der kompetente, fachkundige Begleiter mit einem erstaunlichen Fundus an Geschichtswissen und Landeskunde erwiesen, als den Sie uns vorher geschildert haben. Mit seinem unbefangenen jugendlichen Wesen hat er es verstanden, gewisse Ansätze von Unbehagen und Kritik aus der restlichen Reisegruppe zu neutralisieren. Hier wäre wohl als Vorschlag im Stadium der Planung zukünftiger Reisen in diese Region einzubringen, dass man noch ausdrücklicher auf gewisse Mängel in der Infrastruktur, zum Beispiel den Zustand der Straßen, hinweist , damit sich die Interessenten noch besser auf die Umstände einstellen können, die teilweise vom Standard in westeuropäischen Reiseländern abweichen.

Meine Frau und ich haben die Veränderungen, die wir im Erscheinungsbild des Landes im Vergleich zum Zustand, den wir auf unseres letzten Besuches vor 14 Jahren festgestellt haben als sehr positiv empfunden. Der Erkundung, der für uns neuen Regionen des Landes, verbunden mit den anschaulichen Erklärungen unseres Reisebegleiters verdanken wir neue, vertiefte Einsichten in die gegenwärtigen Verhältnisse des Landes , der Geschichte und der multiethnischen Gesellschaft. Erfreut haben wir besonders die Aufgeschlossenheit und Einbildungskraft der gebildeten ukrainischen Jugend erfahren.

Die Reiseplanung und die Route haben wir als durchweg positiv empfunden und nur rückblickend bedauert, dass wir die Dauer wegen organisatorischen Wünschen der anderen Reiseteilnehmer verkürzt haben.

Wir haben wiederum erkannt, dass dieses Land noch viel zu bieten hat und wir hoffen, dass wir in der Zukunft noch einige Lücken füllen können. Wir bedanken uns für Ihre vorbereitende Leistung und Ihre Geduld.

Wir waren insgesamt fünf Personen und damit unsere eigene Reisegruppe. Die Reise war perfekt organisiert. Die (kulturellen) Schwerpunkte waren vorab abgestimmt worden, wobei die Beratung sehr kompetent war. Es hat Spaß gemacht und die Fülle der Eindrücke war beeindruckend. Pawlo und unser Führer in Tschernowitz waren sehr fachkundig.Wir hatten im Vorfeld Bedenken bezüglich der inneren Sicherheit, da wir die Reise vor Beginn der aktuellen politischen Situation gebucht hatten. Diese Bedenken waren unbegründet, da die westliche Ukraine hiervon nicht betroffen ist und Dreizack diese Thematik auch im Auge hat. Zudem sind die Menschen dort sehr hilfsbereit und gastfreundlich, so dass man sich sowieso immer gut aufgehoben fühlt.

Mir hat die Reise Einblicke in die Region und ihre Menschen eröffnet, die ich nicht missen möchte.
Weiterlesen »
Anja S. sagt:
ich melde uns gesund und munter von einer wunderbaren Reise zurück und möchte mich herzlich bei Ihnen bedanken! Es hat alles hervorragend geklappt und wir sind von Land und Leuten einfach nur begeistert! ...
ich melde uns gesund und munter von einer wunderbaren Reise zurück und möchte mich herzlich bei Ihnen bedanken! Es hat alles hervorragend geklappt und wir sind von Land und Leuten einfach nur begeistert! Alle drei Reiseführer, Pavlo, Svitlana und Volodymyr, waren einfach spitzenmäßig! Das Programm war hervorragend, auch wenn es meinem Vater manchmal zu anstrengend war.

Der Höhepunkt war dann der Tag in Selyatin, der uns allen unvergesslich bleiben wird. Dank Ihrer Recherchen gelang es uns, tatsächlich Leute zu treffen, die unsere Verwandten kannten und heute in deren Haus wohnen. Dort wurden wir überaus gastfreundlich empfangen und zu einem üppigen typisch ukrainischen Mahl eingeladen.

Zu guter Letzt wurde auch noch eine tatsächliche Verwandte ausfindig gemacht, die wir dann auch noch kennenlernen konnten.

Wir sind sehr beeindruckt von den zauberhaften Städten, den interessanten Menschen und den herrlichen Landschaften und hoffen, dass die Krise in der Ukraine bald ohne weiteres Blutvergießen beendet ist.

Herzlichen Dank und schöne Grüße!
Weiterlesen »
Ernst K. sagt:
Eine sehr schöne Reise! Die Hotels waren sehr gut, vor allem das "Reikartz" in Lemberg. Die Reiseleiter vor Ort waren sehr kompetent und engagiert, vor allem Pavlo in Lemberg und Svetlana in Czernovitz. ...
Eine sehr schöne Reise! Die Hotels waren sehr gut, vor allem das "Reikartz" in Lemberg. Die Reiseleiter vor Ort waren sehr kompetent und engagiert, vor allem Pavlo in Lemberg und Svetlana in Czernovitz. Auf jeden Fall werde ich Sie weiterempfehlen und den Leuten in meiner Umgebung von der Schönheit und der Ungefährlichkeit der Westukraine erzählen. Danke für die schöne Reise!
Weiterlesen »
Johannes J. sagt:
Zunächst melde ich mich gesund u. munter von unserer Westukrainereise retour. Es hat alles vorzüglich geklappt, Flüge, Hotelauswahl, Routenauswahl und Zeitpunkte dafür waren gut ausgewählt, vor allem ...
Zunächst melde ich mich gesund u. munter von unserer Westukrainereise retour. Es hat alles vorzüglich geklappt, Flüge, Hotelauswahl, Routenauswahl und Zeitpunkte dafür waren gut ausgewählt, vor allem Czernowitz hat einen Rieseneindruck auf uns alle gemacht. Wir konnten die Wurzeln der Familie sehr gut verfolgen, ja haben sogar eine Zeitzeugin angetroffen, die übrigens noch sehr gut Deutsch sprechen konnte. Sie war als Kind die Nachbarin meiner Urgroßeltern.

Es gab hochinteressante Einblicke in die Kultur, die Landschaften und das Leben der Menschen, wir fühlten uns immer wohl und waren von der Führung Ihres Reiseführers begeistert. Ich habe festzustellen und will dies auch in aller Deutlichkeit betonen, dass diesem zu verdanken ist, dass wir dieses Land lieben und schätzen gelernt haben. Ich buchte schon viele Reisen dieses Erdballes, aber einen solch kompetenten, liebenswerten, einfühlsamen, hochintelligenten und geistreichen Menschen und profunden Kenner der Geschichte, nicht nur seines Landes, habe ich nicht erlebt. Pavlo (wir waren gleich einmal per Du mit ihm) war höchst bemüht uns sein Land vorzustellen, er ist ein Mensch mit gesundem kritischem Geist, weltoffen, interessiert auch an unserer familiären Geschichte als auch am politischen Leben in unseren Breitengraden, wobei ihm auch hier schon vieles bekannt war. Seine bisher rege Reisetätigkeit hat seinen Blick für viele Dinge geschärft.

Stets von Höflichkeit und Zuvorkommenheit geprägt erlebten wir eine andere Menschlichkeit, die sehr wohl getan hat. Jeder noch so kleine Wunsch wurde quasi von den Augen abgelesen, Pünktlichkeit und Korrektheit zeichneten ihn in besonderer Weise aus. Wir sagten ihm auch, dass wir ihn wie als fünftes Familienmitglied betrachten. Seine Führungen, seine Geschichten und Fakten vermittelte er uns in bestem Deutsch, seine Fahrweise auf den zeitweise nicht ganz einfach zu befahrenden Straßen (v.a. Karpaten) war vorbildlich. Ein Stoßdämpferabriss am Wagen am vorletzten Tag wurde von ihm bestens in einer nahegelegenen Werkstatt organisiert, was offensichtlich nicht ganz einfach war. Aber wie so alles hat er Situationen bestens gemeistert.

Sein Meisterstück lieferte er für mich im Auffinden des Grabes meiner Urgroßeltern ohne nähere Angabe der Lage nicht einmal durch die Friedhofsverwaltung. Wir haben Ihrem Reiseführer mehrfach gedankt und ich hoffe, wir waren für ihn keine allzu komplizierte Gruppe, jedenfalls hat er dies betont. Es ist uns daher ein Bedürfnis, Ihnen für die Zuteilung Pavlos für uns zu danken, und bitten Sie, auch von Firmenseite dies an ihn weiterzuleiten. Es kann sich jeder glücklich schätzen, wenn er Ihren Reiseführer bekommt. Sollten wir wieder eine diesbezügliche Reise bei Ihnen planen, so werde ich auf ihn zurückgreifen bzw. auch Ukrainereisende auf Sie und ihn hinweisen.

Wir hoffen weiter mit ihm in Kontakt zu bleiben, denn wir haben mit ihm einen besten Freund in der Ukraine gefunden.Djakuju, Dopobatschenja !
Weiterlesen »
Sieglinde S. sagt:
Insbesondere die Betreuung in Lviv durch unseren deutschsprachigen Reiseführer war hervorragend.
Insbesondere die Betreuung in Lviv durch unseren deutschsprachigen Reiseführer war hervorragend.
Weiterlesen »
Christian B. sagt:
Eine fantastische Reise!! Eine exzellenten Reisevorbereitung im Vorfeld in Bezug auf mein sehr persönliches Thema: Recherche über das Schicksal meines Grossvaters in der Ukraine im März 1944 inkl. Organisation ...
Eine fantastische Reise!! Eine exzellenten Reisevorbereitung im Vorfeld in Bezug auf mein sehr persönliches Thema: Recherche über das Schicksal meines Grossvaters in der Ukraine im März 1944 inkl. Organisation von Historikern, lokalen Zeitzeugen, etc.Absolut fantastische Durchführung der Reise durch lokalen Reisebegleiter, Übersetzer, Fahrer, Organisator, Freund, etc. der es immer verstand alles bestens vor Ort zu organisieren, sicher durchzuführen und sehr geduldig und flexibel ist, immer bemüht möglichst alle Wünsche individuell zu erfüllen.Ich empfehle sowohl Reiseagentur als auch örtlichen Führer mit grosser Begeisterung weiter!
Weiterlesen »
Marion E. sagt:
Alles gut!
Alles gut!
Weiterlesen »
Armin G. sagt:
sehr positiv; sowohl hinsichtlich des Reiseziels Odessa, der ausgezeichneten, freundlichen und kompetenten Reiseführerin vor Ort, als auch der Hotelunterbringung.
sehr positiv; sowohl hinsichtlich des Reiseziels Odessa, der ausgezeichneten, freundlichen und kompetenten Reiseführerin vor Ort, als auch der Hotelunterbringung.
Weiterlesen »
Angela H. sagt:
Ich bin immer noch damit beschäftigt, mich mit dieser für mich ersten organisierten Reise, die gleichwohl auch etwas weitgehend Privates hatte, auseinander zu setzen.Ich glaube, der größte Vorteil einer ...
Ich bin immer noch damit beschäftigt, mich mit dieser für mich ersten organisierten Reise, die gleichwohl auch etwas weitgehend Privates hatte, auseinander zu setzen.Ich glaube, der größte Vorteil einer organisierten Reise könnte sein, dass man menschliche Kontakte und darüber auch Kenntnisse über das Land, die Gegend, die Stadt und deren Geschichte gewinnt, die man bei ungenügender Kenntnis alleine unterwegs leicht übersieht. (Dafür gewinnt man vielleicht durch Zufallsbekanntschaften andere Einblicke).Ich merke, ich bin eher ein Stadtmensch und zuerst an Menschen interessiert. Aber die Landschaft der Karpaten ist ja wunderschön, und ich bin sehr zufrieden damit, sie erlebt zu haben. Das schönste war für mich sicherlich die Bekanntschaft mit unserem Führer Pavlo. Nicht nur war er ein hervorragender und fürsorglicher Reisebegleiter, der immer an alles vorausdachte, sehr zuverlässig war. Durch seine Offenheit gab er Einblick in sein Denken und seine Auseinandersetzungen und Einstellungen. Die haben mich sehr beeindruckt. Ich schätze diesen Menschen sehr und war dankbar, ihn kennen lernen zu dürfen.Ich denke darüber nach, noch eine weitere Reise in die Region zu unternehmen, dann allerdings in einer größeren Gruppe, so wie Sie diese Reisen anbieten.
Weiterlesen »
Gerda Ingrid Heike L. sagt:
Es war ein grosser Unterschied bei den Führungen, die älteren waren noch sehr rückwärtsgewandt, jüngere kannten teilweise nur die nationale Geschichtsauslegung, aber Antonia in Suceava war super kompetent ...
Es war ein grosser Unterschied bei den Führungen, die älteren waren noch sehr rückwärtsgewandt, jüngere kannten teilweise nur die nationale Geschichtsauslegung, aber Antonia in Suceava war super kompetent und engagiert. Von Sweta haben wir trotz der Kürze der Zeit sehr viele Infos zur aktuellen Lage bekommen. Wir wussten, worauf wir uns einliessen, als wir die Reise planten. Vielen Dank für Ihre Organisation.
Weiterlesen »
Astrid B. sagt:
es war eine sehr interessante reise, bestens organisiert, wir waren sehr zufrieden.
es war eine sehr interessante reise, bestens organisiert, wir waren sehr zufrieden.
Weiterlesen »
Thomas L. sagt:
Es war eine sehr gute Reise. Der Guide hätte, damit es optimal gewesen wäre, nur noch für besseres Wetter (die ersten beiden Tage) sorgen können, aber Regenvermeidungstänze sind in der ukrainischen Volkstanztradition ...
Es war eine sehr gute Reise. Der Guide hätte, damit es optimal gewesen wäre, nur noch für besseres Wetter (die ersten beiden Tage) sorgen können, aber Regenvermeidungstänze sind in der ukrainischen Volkstanztradition nicht vorhanden. Leider!Ich habe mich sehr gut betreut gefühlt!Zwei Hinweise (keine Kritik):1. Das Hotel liegt neben einer Baustelle (umfangreiche Renovierung der Straße vor dem Hotel): Hotelzimmer war nach hinten heraus, somit in Ordnung, da auch sehr guter Komfort u.a. bem Bett!). Das Hotel ist aktuell erst fertiggestellt bzw. eröffenet worden, somit "riecht" alles sehr neu (immer gut gelüftet). Dürfte sich aber mit der Zeit "verfliegen".Das Frühstück gab es erst ab Samstag in Buffetform, vorher gab es ein individuell erstellbares Frühstück durch Abfrage am vorherigen Tag. Ich vermute die Hotelauslastung war in der Woche unter dem Durchschnitt. Platt ausgedrückt: ich bin immer satt geworden und ausreichend Kaffee ertränkt worden.2. Besichtigungstour im Freilandmuseum war für mich sehr spannend (möchte den Punkt nicht missen), dürfte aber nicht für alle Personengruppen interessant sein, da der Standard der ausgestellten Häuser sehr unterschiedlich war. Man sieht teilweise dem Gelände an das der Staat nicht ausreichend finanziert. Die Schlussfolgerung den Punkt aus dem Programm zu nehmen, wäre meines Erachtens nicht sinnvoll.
Weiterlesen »
Jürgen K. sagt:
das war ja die zweite Reise, die wir bei Ihnen gebucht haben. Die erste Reise hat mein Cousin bei Ihnen gebucht. Es hat auch dieses Mal alles bestens geklappt. Die Reise war ausgezeichnet vorbereitet und ...
das war ja die zweite Reise, die wir bei Ihnen gebucht haben. Die erste Reise hat mein Cousin bei Ihnen gebucht. Es hat auch dieses Mal alles bestens geklappt. Die Reise war ausgezeichnet vorbereitet und gut organisiert und vom Reiseleiter hervorragend betreut. Herr Volodymyr ist ein sehr netter Mensch, immer hilfsbereit; absolut kompetent, großes Wissen, keine Antwort schuldig bleibend. Ihm war nichts zu viel! Einen besseren Reiseleiter kann man sich nicht wünschen!

Wir möchten uns für die ausgezeichnete Planung und Durchführung bedanken. Unser besonderes Lob gilt unserem Reiseführer, der uns hervorragend informiert und beraten und uns so Land und Leute nahegebracht hat! Die Reise war für uns ein herausragendes Erlebnis mit vielen schönen Eindrücken.
Weiterlesen »
Petra M. sagt:
Abschließend zu unserer Reise können wir sagen, dass unseren Reisewünschen seitens Dreizackreisen entsprochen wurden. Herr Volodumer, der uns täglich als Reiseleiter, Fahrer und Dolmetscher stets hilfsbereit ...
Abschließend zu unserer Reise können wir sagen, dass unseren Reisewünschen seitens Dreizackreisen entsprochen wurden. Herr Volodumer, der uns täglich als Reiseleiter, Fahrer und Dolmetscher stets hilfsbereit zur Seite stand und uns sehr freundlich auch mit der Bevölkerung ins Gespräch gebracht hat, gebührt unser großer Dank. Er ist ein ausgezeichneter Fahrer und hat uns bei den Ausflügen die ukrainische Lebensweise und auch geschichtliche Aspekte sehr anschaulich und interessant vermitteln können. In Lemberg hatten wir mit der Gästeführerin Olena großes Glück. Mit sehr viel Engagement hat sie uns viele Stunden lang zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt geführt, uns sehr ausführlich und anschaulich die geschichtlichen Hintergründe erläutert.Beide Reiseleiter waren in ihrem Engagement, Fachkenntnis und vor allem Freundlichkeit wirklich vorbildlich. Jederzeit wieder...
Weiterlesen »
Joachim S. sagt:
Hat mir mit dem Sprachkurs großen Spass gemacht und hat im Ganzen (Hotel, Ausflugsprogramm, Reiseleiterin) auch meinen Erwartungen entsprochen.
Hat mir mit dem Sprachkurs großen Spass gemacht und hat im Ganzen (Hotel, Ausflugsprogramm, Reiseleiterin) auch meinen Erwartungen entsprochen.
Weiterlesen »
Hubertus S. sagt:
Reisebetreuung war sehr gut und sehr engagiert und zeigte sich schnell fähig, das Reiseprogramm aufgrund veränderter, unerwarteter widriger Wetterlage zu modifizieren.Hotels waren in Lemberg gut, im Landesinneren ...
Reisebetreuung war sehr gut und sehr engagiert und zeigte sich schnell fähig, das Reiseprogramm aufgrund veränderter, unerwarteter widriger Wetterlage zu modifizieren.Hotels waren in Lemberg gut, im Landesinneren zufriedenstellend. Eindrücke u. Einsichten bezüglich Ukraine hervorragend.
Weiterlesen »
Sabine B. sagt:
Es war eine interessante und insgesamt schöne Reise. Manche Besichtigungen hätte man sich m. E. sparen können, an anderen Orten hätte ich gerne länger verweilt. Vielleicht insgesamt etwas weniger Kirchen ...
Es war eine interessante und insgesamt schöne Reise. Manche Besichtigungen hätte man sich m. E. sparen können, an anderen Orten hätte ich gerne länger verweilt. Vielleicht insgesamt etwas weniger Kirchen und dafür mehr Zeit in Odessa und Czernowitz. Auch sollte man das Tschechow-Haus in Jalta unbedingt in das Besichtigungsprogramm aufnehmen. Hervorheben möchte ich die Leistung unseres Fahrers Andrej unter schwierigsten Straßenbedingungen und bei sehr langen Fahrstrecken. Seine sichere und zu jeder Zeit und in jeder Situation umsichtige Fahrweise fand ich hervorragend. Dass im Bus die Klimaanlage nicht funktionierte war bei den sehr hohen Aussentemperaturen zeitweise extrem strapaziös. Ganz entscheidend beigetragen zum Gelingen der Reise hat in unserem Fall die ausgesprochen nette Zusammensetzung der Gruppe - ein großer Glücksfall.
Weiterlesen »
Eva Christina R. sagt:
Sehr spannend, interessant, tolle, besondere Erlebnisse! Eine sehr gute Reisebegleitung in den Karpaten. Herzlichen Dank!
Sehr spannend, interessant, tolle, besondere Erlebnisse! Eine sehr gute Reisebegleitung in den Karpaten. Herzlichen Dank!
Weiterlesen »
Annette H. sagt:
wir haben viele Interessante, sehenswerte Orte besucht. Ich würde nur anmerken, dass ein paar weniger Kirchenbesichtigungen nicht geschadet hätten sowie dass mehr Zeit in Odessa verbracht und dafür der ...
wir haben viele Interessante, sehenswerte Orte besucht. Ich würde nur anmerken, dass ein paar weniger Kirchenbesichtigungen nicht geschadet hätten sowie dass mehr Zeit in Odessa verbracht und dafür der Naturparkbesuch bei Uman verkürzt werden könnte. Das sehr Positive bei Ihnen war aber, dass unser Reiseführer auf unseren Wunsch bezügl Odessa eingegangen ist und das Programm entsprechend umgestaltet hat. Auch dass wir außer der Reihe das Tschechow-Haus in Jalta besichtigt haben, gehört dazu. Das war sehr schön und unbürokratisch.
Weiterlesen »
Rainer B. sagt:
Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt. Besonders positiv möchten wir die Freundlichkeit, Kompetenz und Pünktlichkeit von Frau Yana sowie die hohe Qualität des Hotels in Charkiw, die Freundlichkeit,die ...
Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt. Besonders positiv möchten wir die Freundlichkeit, Kompetenz und Pünktlichkeit von Frau Yana sowie die hohe Qualität des Hotels in Charkiw, die Freundlichkeit,die Hilfsbereitschaft und die Sprachkenntnisse seines Personals und das sehr gute Restaurant bewerten.Der Besuch der hervorragend gepflegten Kriegsgräberstätte und des Grabes meines Vaters wird mir immer in Erinnerung bleiben. Leider war es meiner Mutter nicht möglich, vor ihrem Tod ihren geliebten Mann zu besuchen.Wir alle müssen alles in unserer Macht Stehende tun, neue Kriege zu verhindern.
Weiterlesen »
Werner H. sagt:
Es gab keinerlei Beanstandungen, auf Sonderwünsche wurde flexibel reagiert.
Es gab keinerlei Beanstandungen, auf Sonderwünsche wurde flexibel reagiert.
Weiterlesen »
Martina Ziegerer Noti &. sagt:
Die Organisation war sehr gut, die Bausteine waren Ideal aufeinander abgestimmt und wir haben eine interessante und pannenfreie Reise durch die Ukraine mit vielen neuen Eindrücken erlebt. Die Transporte ...
Die Organisation war sehr gut, die Bausteine waren Ideal aufeinander abgestimmt und wir haben eine interessante und pannenfreie Reise durch die Ukraine mit vielen neuen Eindrücken erlebt. Die Transporte funktionierten zuverlässig, die Hotels entsprachen unseren Erwartungen und die Reiseleiterinnen waren sehr freundlich und hilfsbereit. Hervorheben möchten wir die besonders kompetente Reiseleiterin in Czernowitz (Svitlana).
Weiterlesen »
Dieter P. sagt:
Zu den Zugfahrten als Erläuterung: Die Sauberkeit im Zug entsprach nicht unseren Erwartungen. Der Transfer selber in Czernowitz war super. Hier noch ein dickes Lob für die Reiseführerin Svitlana. Sie hat ...
Zu den Zugfahrten als Erläuterung: Die Sauberkeit im Zug entsprach nicht unseren Erwartungen. Der Transfer selber in Czernowitz war super. Hier noch ein dickes Lob für die Reiseführerin Svitlana. Sie hat sich im Vorfeld Informationen eingeholt, um uns in Czernowitz das zeigen/erklären zu können, was wir speziell sehen wollten
Weiterlesen »
Lars H. sagt:
Ein wunderschöner Urlaub hervorragend begleitet durch "Dreizackreisen"...
Ein wunderschöner Urlaub hervorragend begleitet durch "Dreizackreisen"...
Weiterlesen »
Marilyn G. sagt:
gerne haben wir den Fragebogen ausgefüllt. Jedoch möchten wir uns nochmals persönlich bedanken und für die persönlichen Geburtstagswünsche vor Ort. Uns haben die Leistungen, Empfehlungen und insbesondere ...
gerne haben wir den Fragebogen ausgefüllt. Jedoch möchten wir uns nochmals persönlich bedanken und für die persönlichen Geburtstagswünsche vor Ort. Uns haben die Leistungen, Empfehlungen und insbesondere die persönliche Betreuung (hier unterscheiden Sie sich deutlich von anderen Anbietern) vor Ort überzeugt. Hr. Tarkhan hat die geweckten Erwartungen bei weiten übertroffen. Er hat uns sehr individuell betreut und umfassend in die Geheimnisse der Krim eingeweiht. Er ist ein sehr exzellenter Guid, den wir wieder buchen würden. Die Entscheidung mit AREOFLOT zu fliegen und im Hotel ein Zimmerurgrade zu buchen waren goldrichtig. Danke, weiter so und eine angenehme Woche.
Weiterlesen »
. sagt:
Es waren wunderbare Tage, dafür große Anerkennung. Pavlo war ein hervorragender, sehr zuvorkommender und perfekter Reiseführer und natürlich viel mehr, ein kluger Gesprächspartner mit erstaunlichem Wissen, ...
Es waren wunderbare Tage, dafür große Anerkennung. Pavlo war ein hervorragender, sehr zuvorkommender und perfekter Reiseführer und natürlich viel mehr, ein kluger Gesprächspartner mit erstaunlichem Wissen, der uns die Ukraine wirklich nah gebracht hat. Er hatte in allen Dingen stets vorausgedacht, einfach perfekt. Sicher wollen Sie auch gern wissen, wie wir die Hotels fanden. Auch das war ganz zu unserer Zufriedenheit. Die Ferienwohnung nahe bei Kosiv war hervorragend und luxuriös. Das Landhotel nahe Werchowina hat uns ebenfalls zugesagt und war durchaus passend.Mit dem Essen haben wir uns auch da gut zurechtgefunden, neugierig auf das, was geboten wurde. Im übrigen haben wir mittags zusammen mit Pavlo meist gepicknickt mit dem, was unterwegs zu kaufen war, ganz nach unserem Geschmack.Auch das zusammengestellte Programm hätte kaum besser ausgewählt worden sein. Die Teppichweberin und der Instrumentenbauer haben wir als wunderbar kreative Menschen kennengelernt; sie haben bei uns bleibenden Eindruck hinterlassen.Wir haben die West-Ukraine als zutiefst europäisches Land kennengelernt. Bei allen Schwierigkeiten, denen das Land ausgesetzt ist: wir haben viele positive Eindrücke mitgenommen und sind voller Anerkennung. Natürlich werden wir das Reisen dorthin und auch Ihre Agentur weiterempfehlen.
Weiterlesen »
Sabine B. sagt:
ich wollte mich kurz melden, und Ihnen eine Rückmeldung von unserer Kunden geben. Beide waren sehr begeistert von den Reiseleiterinnen, und wollten sich noch mal ganz herzlich für Ihre Bemühungen bedanken. ...
ich wollte mich kurz melden, und Ihnen eine Rückmeldung von unserer Kunden geben. Beide waren sehr begeistert von den Reiseleiterinnen, und wollten sich noch mal ganz herzlich für Ihre Bemühungen bedanken. Hat alles sehr gut geklappt.
Weiterlesen »
Theresia L. sagt:
Gestern sind wir von unserer großen Ukraine-Rundreise zurückgekehrt und es ist mir ein Bedürfnis, Ihnen ein Feedback zu geben. Meinem Mann und mir hat diese Reise ganz besonders gut gefallen. Das Programm ...
Gestern sind wir von unserer großen Ukraine-Rundreise zurückgekehrt und es ist mir ein Bedürfnis, Ihnen ein Feedback zu geben. Meinem Mann und mir hat diese Reise ganz besonders gut gefallen. Das Programm war hervorragend zusammengestellt. Der Wechsel zwischen Stadtbesichtigungen und Genuss der Naturschönheiten hätte besser nicht sein können. Es war deutlich spürbar, dass der Ablauf von Kennern des Landes konzipiert wurde, weil die Autofahrten immer wieder durch wirklich sehenswerte Motive unterbrochen und so auch die teilweise doch ungewohnt schwierigen Straßenverhältnissen erträglich wurden. Die Hotels waren gut ausgewählt, das Essen immer ausgesprochen schmackhaft und reichlich. Unsere Reiseleiter waren hoch qualifiziert, sehr fürsorglich und immer bereit, auf unsere Wünsche und Anregungen einzugehen. Die Teilnehmer aus unserer Gruppe hatten sich vorher nicht gekannt, kamen aus vier Nationen und wuchsen so zusammen, dass man sich selbst nicht nur als "Familie" bezeichnete, sondern sich auch so fühlte. Der Abschied von unserem ersten "Langzeitreiseleiter", Herrn Ilja, schmerzte. Wir hatten uns in seiner Obhut besonders wohl gefühlt. Doch auch Herr Pavlo machte seine Sache sehr gut und Herrn Andre hat sich wegen seines vorausschauenden und Risiken meidenden Fahrstils unseren Respekt wirklich verdient. Danke für diese wunderbaren Eindrücke in dieses vielfältige Land!
Weiterlesen »
Klaus M. sagt:
wir wollten ein kurzes Feedback zu unserer Reise nach Jalta geben. Die bei euch gebuchte Reise hat uns sehr gut gefallen. Hotel und Shuttle-Service waren perfekt.Besonders hervorheben wollten wir den über ...
wir wollten ein kurzes Feedback zu unserer Reise nach Jalta geben. Die bei euch gebuchte Reise hat uns sehr gut gefallen. Hotel und Shuttle-Service waren perfekt.Besonders hervorheben wollten wir den über aus engagierten Einsatz unserer Reisebegleiterin! Elena hat sich stets bemüht unsere Wünsche von den Lippen abzulesen. Sei es bei Essens- und Musikwünschen oder Hintergrundinformationen.
Weiterlesen »
Christine G. sagt:
Gern möchte ich mich auf diesem Weg nochmals sehr herzlich für Ihre freundliche und engagierte Unterstützung bei der kurzfristigen Organisation unserer Reise in die Westukraine bedanken!Nun sind meine ...
Gern möchte ich mich auf diesem Weg nochmals sehr herzlich für Ihre freundliche und engagierte Unterstützung bei der kurzfristigen Organisation unserer Reise in die Westukraine bedanken!Nun sind meine Mutter, mein Bruder und ich inzwischen wieder in Deutschland angekommen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in Kiew hatten wir eine sehr schöne, spannende und bewegende Zeit in Lviv und Ivano-Frankivsk! Unsere Reisebegleitung, Ulyana, hat uns sehr gut unterstützt, sie war stets für uns da und hat uns auf wundervolle Weise begleitet! Wir sind freundlichen Menschen begegnet und haben interessante Erfahrungen gemacht, Lviv ist eine spannende, charmante Stadt, eines Tages werden wir wiederkommen mit mehr Zeit im Gepäck und uns ebenfalls die Umgebung ansehen.
Weiterlesen »
Claudia B. sagt:
Was mir sehr gefallen hat, war die Betreuung vor Ort von Natalya. Das war mehr als ich erwartet habe, sie ist sehr auf meine Interessen eingegangen und wir haben das Programm auch mal spontan geändert. ...
Was mir sehr gefallen hat, war die Betreuung vor Ort von Natalya. Das war mehr als ich erwartet habe, sie ist sehr auf meine Interessen eingegangen und wir haben das Programm auch mal spontan geändert. Es war ihr sehr wichtig, dass ich alles sehen kann, was ich möchte. Die Reiseleiterin in Cernihiv war ausgesprochen freundlich. Der Ausflug nach Poltawa war recht interessant, aber auch recht anstrengend: von 05.30 h morgens bis 23.30 h abends...Der Museumsguide in Poltawa hat die Führung meiner Meinung nach ausgezeichnet gemacht. Was für mich gar nicht interessant war, war das an diesem Tag noch eingebaute Keramikmuseum, was wohl seinen Grund in der späten Abfahrtszeit des Zuges hatte.Wie Sie sicherlich mitbekommen hatten, hatte ich mit den Zimmern anfangs ein Problem (sehr durchgelegene Matrazen, laut). Das dritte Zimmer hatte dann glücklicherweise sowohl eine gute Matratze, zudem war es relativ ruhig und auch nicht so heiß wie die anderen, vermutlich nordseitig. Ich war auch (positiv) überrascht über den Aufwand (von Seiten Dreizackreisen), den man für die Transfers für die Tagesausflüge betrieben hat. Ich wünsche Ihnen viele interessierte Kunden für die Zukunft.
Weiterlesen »
. sagt:
nach unserer Rückkehr möchten wir Ihnen ein kurzes Feedback über unsere Reise geben - es ist sehr positiv!!!!!Die Umsetzung der Planungen war hervorragend, von der Abholung am bis zum Abflug vom Flughafen ...
nach unserer Rückkehr möchten wir Ihnen ein kurzes Feedback über unsere Reise geben - es ist sehr positiv!!!!!Die Umsetzung der Planungen war hervorragend, von der Abholung am bis zum Abflug vom Flughafen in Odessa. Alle Reservierungen klappten, alle Unterkünfte entsprachen unseren Erwartungen, die Reiseführerinnen Karina und Elena erwiesen sich als sehr kompetent, sowohl was die Sprache als auch was ihr Wissen betrifft. Beide gingen auch sehr flexibel auf unsere ad hoc geäusserten Wünsche ein, vermittelten uns Erlebnisse und Einblicke über das hinaus, was ein "08/15-Pauschaltourist" von einer Reise mitbekommt.Wir sind sehr zufrieden mit Ihrem Reisebüro, bedanken uns aufrichtig, werden Ihr Reisebüro weiter empfehlen und gegebenenfalls wieder auf Sie zugehen.
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
. sagt:
Jetzt sind wir wieder zurück in der Schweiz. Wir möchten nicht versäumen Ihnen zu danken dass Sie unsere ausgefallenen Wünsche erfüllen konnten.Wir können sagen dass bei unserer Reise alles bestens geklappt ...
Jetzt sind wir wieder zurück in der Schweiz. Wir möchten nicht versäumen Ihnen zu danken dass Sie unsere ausgefallenen Wünsche erfüllen konnten.Wir können sagen dass bei unserer Reise alles bestens geklappt hat ,von A bis Z. Die Hotels waren gut und natürlich alle Reiseführeinnen waren Spitze. Die Freundlichkeit, das Wissen und die Hilfsbereitschaft haben uns beeindruckt. Wir können allen ein Kränzken widmen.Wir danken Ihnen nochmal für Ihren prompten Service und gerne werden wir dreizackreisen weiter empfehlen.
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
. sagt:
vom 4.8.2012 bis zum 11.8. waren wir in der Ukraine, genauer gesagt in den Städten Czernowitz und Lemberg. Ihr Team hatte für uns diese Reise so hervorragend geplant und organisiert, dass wir uns rundum ...
vom 4.8.2012 bis zum 11.8. waren wir in der Ukraine, genauer gesagt in den Städten Czernowitz und Lemberg. Ihr Team hatte für uns diese Reise so hervorragend geplant und organisiert, dass wir uns rundum versorgt fühlten, und uns um die organisatorischen Einzelheiten nicht kümmern mussten. Flüge, Transporte mit Auto, Taxis und Zug, Hotels, Führerinnen in den Städten, Besichtigungen .... all das war für uns bereits gebucht und zeitlich so vorgesehen, dass alles nahtlos ablief. Herzlichen Dank dafür.Somit konnten wir uns vollkommen auf die Erlebnisse, Eindrücke, Erfahrungen einlassen, die wir in diesem Land erlebten. Wir erfuhren große Offenheit bei den Menschen, vielfältige Landschaften, gutes Essen, ein pulsierendes Leben und großartige kulturelle Zeugnisse aus dem Heute und aus der Vergangenheit.Lemberg ist ja bei den Menschen im Westen eher schon im Bewusstsein für seine reichen Schätze, aber Czernowitz hat uns völlig erstaunt, vor allem mit seinen Bauwerken im Zentrum der Stadt. Von der jüdischen Geschichte und von den vielen, vielen wunderbaren literarischen Werken und ihren Schriftstellern hatten wir im Vorfeld sehr viel gelesen, aber, dass die Architektur so reich ist, das hat uns gefreut und erstaunt. Wir hoffen, dass immer mehr Menschen aus dem "Westen" die Ukraine entdecken.Ihnen allen wünschen wir alles Gute, viel Erfolg im Unternehmen, mehr und mehr Menschen, die sich für die Ukraine interessieren, und Ihnen Freude, die Reisenden darin zu unterstützen.
Weiterlesen »
. sagt:
meine Frau hat sich bei Ihnen schon bedankt für die perfekte Organisation der Reise. Dennoch möchte ich noch etwas hinzufügen. Wir waren positiv sehr überrascht von den besuchten Orten, besonders von ...
meine Frau hat sich bei Ihnen schon bedankt für die perfekte Organisation der Reise. Dennoch möchte ich noch etwas hinzufügen. Wir waren positiv sehr überrascht von den besuchten Orten, besonders von der enormen Bausubstanz, aber besonders von der Offenheit der Menschen.Die FührerInnen Wolodimir, Ludmilla als Vertretung und Oksana waren äußerst nett, zuvorkommend und kompetent und haben ganz selbstverständlich alles für uns getan. Alle drei waren waren beruhigt, wenn sie hörten, dass Dreizack-Reisen unsere Reise organisiert - immer mit dem Hinweis: Ach, dann klappt ja alles.Es war insgesamt wirklich sehr geglückt und eine große Bereicherung. Dadurch, dass wir nur incl. FührerIn zu dritt waren, war es auch sehr relaxt, trotz der riesigen Fülle von Informationen und Eindrücken. Vielleicht finde ich noch Zeit und Lust, meine MP3-Sprach-Dateien in eine knappe Schriftform zu bringen.Wenn ich heuer noch nach Berlin komme, möchte ich, wie schon "angedroht" bei Ihnen im Büro vorbei schauen.
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
. sagt:
ich bin gestern am 6.9. mit meinem enkel von dieser reise zurückgekehrt. wir möchten uns bei ihnen bedanken und ihnen sagen, dass es rein gar nichts zu bemängeln gibt, es hat alles sehr gut geklappt.wir ...
ich bin gestern am 6.9. mit meinem enkel von dieser reise zurückgekehrt. wir möchten uns bei ihnen bedanken und ihnen sagen, dass es rein gar nichts zu bemängeln gibt, es hat alles sehr gut geklappt.wir haben alle ziele erreicht und auf dem soldatenfriedhof genügend zeit bekommen, um abschied zu nehmen. ihre reiseführerin in charkiw ist reizend, sie hat alles organisiert, sie hat uns jeden tag begleitet und hat ihren job hervorragend gemeistert, selbst in meiner schwersten stunde hat sie einfühlsame und tröstende worte gefunden. für eine 23jährige - allerhand!auch dem streik sind wir glücklicherweise entkommen, sodass wir nur sagen können dreizackreisen hat uns sehr gut bedient.
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
. sagt:
Ich bin zurück und kann nur sagen, es war unglaublich!!! Vielen Dank für Ihre Organisation, es hat alles reibungslos geklappt!!Das Hotel in Lemberg sehr schön, unser Fahrer von Drohobycz nach Lemberg ...
Ich bin zurück und kann nur sagen, es war unglaublich!!! Vielen Dank für Ihre Organisation, es hat alles reibungslos geklappt!!Das Hotel in Lemberg sehr schön, unser Fahrer von Drohobycz nach Lemberg pünktlich, nett und hilfsbereit.
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
. sagt:
nochmals herzlichen Dank für die Zusammenstellung dieser schönen Reise, die auch meinen Eltern und meiner Schwester sehr gefallen hat! Alles hat sehr gut geklappt, die beiden Elenas waren sehr nett und ...
nochmals herzlichen Dank für die Zusammenstellung dieser schönen Reise, die auch meinen Eltern und meiner Schwester sehr gefallen hat! Alles hat sehr gut geklappt, die beiden Elenas waren sehr nett und gingen kompetent auf all unsere Fragen ein.Auch bezüglich der beiden Hotels (inkl. Personal) paßte alles, ebenso wie mein speziell veganes Essen! Das Frühstück wurde jeden Tag extrem liebevoll zubereitet und das Personal war sehr bemüht um unser Wohlergehen (meine Mutter war nach der Schifffahrt etwas magenkrank).Die südliche Krim ist wunderschön und dies war hoffentlich nicht unser einziger Besuch. Ich werde Dreizackreisen auf jeden Fall weiterempfehlen!
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
. sagt:
ich bin vorgestern von meiner Individualreise nach Lemberg und Wolhynien zurückgekehrt und ich möchte mich bei Ihnen einmal für die perfekte Planung dieser Tour auf diesem Wege bedanken.Herr Pawlo war ...
ich bin vorgestern von meiner Individualreise nach Lemberg und Wolhynien zurückgekehrt und ich möchte mich bei Ihnen einmal für die perfekte Planung dieser Tour auf diesem Wege bedanken.Herr Pawlo war mir ein wirklich großartiger kompetenter Begleiter und er hat es ermöglicht, dass ich wirklich alle relevanten Orte, meine Familiengeschichte betreffend, besuchen konnte, was aufgrund der Abgelegenheit zweier ehemaliger Siedlungen gar nicht so einfach war.Auch durfte ich in intensiven Gesprächen viele detaillierte Informationen über die Ukraine erfahren. Der gesamte Verlauf der Reise und die persönliche und überaus sympatische Betreuung durch Pawlo übertrafen deutlich meine Erwartungen. Ich kann Sie nur weiterempfehlen. Vielen Dank !
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
. sagt:
bin nun wieder zurück aus Moldawien. Es hat mir dort sehr gut gefallen. Walentina, die Reiseführerin, hat sich sehr bemüht, mir alles Wissenswerte über Moldawien beizubringen und zu zeigen.Die Cognakverkostung ...
bin nun wieder zurück aus Moldawien. Es hat mir dort sehr gut gefallen. Walentina, die Reiseführerin, hat sich sehr bemüht, mir alles Wissenswerte über Moldawien beizubringen und zu zeigen.Die Cognakverkostung KVINT in Transnistrien mußte leider ausfallen, da sie nur für Gruppen dieses in der Fabrik durchführen. Schade.Ansonsten hat alles nach Reiseplan geklappt.Die Grenzformalitäten nach Transnistrien waren ja kompliziert und umständllich. Aber gut, das alles mal mitgemacht zu haben. Trotzdem war der Tag ein Höhepunkt. Ein Stück "Sowjetunion" ist ja dort übrig geblieben mit Obersten Sowjet und Leninstatue und den Rubel als Währung.Die beiden Weinverkostungen in Purcari und Milesti Mici waren interessant. Das Hotel Regency war gut und kann man weiter empfehlen. Wir waren ja in Purcari nur 60 km von Odessa entfernt. Das nächste Mal will ich dann Odessa besuchen und dort im Schwarzen Meer baden.
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
. sagt:
von unserer Individual-Reise durch Osteuropa gut zurückgekehrt, möchten wir uns bei Ihnen sehr herzlich bedanken für die vorzügliche Organisation. Die Reise war ja genau nach unseren Wünschen, zu denen ...
von unserer Individual-Reise durch Osteuropa gut zurückgekehrt, möchten wir uns bei Ihnen sehr herzlich bedanken für die vorzügliche Organisation. Die Reise war ja genau nach unseren Wünschen, zu denen Sie äußerst attraktive Ergänzungen beigefügt hatten, konzipiert. Es hat wirklich alles vorzüglich geklappt - Die Eisenbahnverbindungen waren alle richtig reserviert. - Die Hotels waren sehr gut, viele Zimmer mit Balkon mit tollen Aussichten. - Die Ausflugsprogramme waren sehr interessant. - Die Reiseleiter sprachen ein einwandfreies Deutsch, waren sehr gut informiert, gingen auf unsere Sonderwünsche bereitwillig ein und das Wichtigste - es herrschte sofort eine sehr freundliche Atmosphäre zwischen ihnen und uns.Es gibt wirklich nichts zu beanstanden - nochmals herzlichen Dank! Wir werden Sie weiter empfehlen.
(Reisebewertung aus 2012)
Weiterlesen »
Heimo S. sagt:
nach Ende unserer Rundreise zur Krim und nach Odessa möchten wir Ihnen ein kurzes Feedback geben. Es gibt sicher günstigere Varianten, eine solche Reise zu unternehmen, aber im Nachhinein müssen wir feststellen ...
nach Ende unserer Rundreise zur Krim und nach Odessa möchten wir Ihnen ein kurzes Feedback geben. Es gibt sicher günstigere Varianten, eine solche Reise zu unternehmen, aber im Nachhinein müssen wir feststellen - es hat sich jeder Cent gelohnt. Der Service war perfekt, die Transporte- egal ob Flieger o. Zug- völlig problemlos und vor allem die Reiseleitungen verdienen höchstes Lob. Sehr nett, freundlich, kompetent haben sie auch individuelle Wuensche möglich gemacht. Das Gesamtprogramm war sehr vielseitig und sehr gut aufeinander abgestimmt. Also insgesamt ein Rundum-Sorglos Paket! Besten Dank.
Weiterlesen »
Bernhard S. sagt:
Gestern sind wir zurückgekehrt von einer wunderbaren Reise, die meinen Wunsch, die Heimat meines verstorbenen Vaters zu erkunden, in jeder Beziehung erfüllte.Nochmals vielen Dank für die gute Planung und ...
Gestern sind wir zurückgekehrt von einer wunderbaren Reise, die meinen Wunsch, die Heimat meines verstorbenen Vaters zu erkunden, in jeder Beziehung erfüllte.Nochmals vielen Dank für die gute Planung und vor allem für den sehr guten Reisebegleiter Pawlo, der uns mit seinen guten Deutsch- und Geschichtskenntnissen alle Informationen vermittelte und stets um unser Wohlergehen bemüht war.
Weiterlesen »
Mechtilde B. sagt:
Ich habe in der Vergangenheit schon mehrere solcher Recherche-Reisen unternommen (Moskau, Almati, St. Petersburg u.a.) aber diese Reise war die mit Abstand am besten organisierte und durchgeführte. Irina ...
Ich habe in der Vergangenheit schon mehrere solcher Recherche-Reisen unternommen (Moskau, Almati, St. Petersburg u.a.) aber diese Reise war die mit Abstand am besten organisierte und durchgeführte. Irina war einfach großartig, überzeugte als Übersetzerin (sehr konzentriert, immer mit kleinen Notizen, wenn ein Interviewpartner sehr lange sprach) und gab mir Einblicke in das Alltagsleben der Ukrainer, wie ich es ohne ihr persönliches Engagement wohl nie bekommen hätte. Sie war perfekt vorbereitet und hat selbst kleine Fragen - wenn sie sie mal nicht gleich beantworten konnte - notiert und am nächsten Tag die Antworten geliefert. Alle Termine waren gut vorbereitet und ich habe darüber hinaus noch einiges von der Stadt gesehen und über die Geschichte erfahren. Wahrscheinlich reise ich im Herbst noch einmal in die Ukraine und dann sehr gerne wieder mit ihrem Reisebüro. Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen und bedanke mich für die großartige Organisation.
Weiterlesen »
Jens R. sagt:
möchte mich nochmal bedanken, die genannte Reise ist prima verlaufen, das Gesamtpaket war von Ihnen gut geplant und ausgesucht, vor Ort alles freundlich, unkompliziert und super-interessant -- nichts anderes ...
möchte mich nochmal bedanken, die genannte Reise ist prima verlaufen, das Gesamtpaket war von Ihnen gut geplant und ausgesucht, vor Ort alles freundlich, unkompliziert und super-interessant -- nichts anderes hatte ich von der Ukraine erwartet, aber ganz selbstverständlich ist das ja auch nicht immer. Ihre Reiseführerin hat die Exkursionen am Wochenende mit viel Mühe, Kenntnissen und Freundlichkeit (und obendrein noch "perfekt" deutschsprechend) durchgeführt-- natürlich haben 2 Wochen Kursus bei mir nicht für "perfektes" russisch sprechen gereicht, ich werde sicherlich so eine Reise nochmal wiederholen, ich hoffe im nächsten Jahr, und auch gerne weiterempfehlen.Die Schule ist "jung, lustig und modern" und trotzdem auch mit sehr konzentriertem Unterricht, aber ich denke daß "Publikum" aus aller Welt spricht für sich, da war von Chile bis Australien wirklich alles vertreten, und die reizvolle Stadt Kiew trägt sicherlich auch dazu bei.Viele Grüße und danke nochmal!
Weiterlesen »
. sagt:
Was mir sehr gefallen hat, war die Betreuung vor Ort von Natalya. Das war mehr als ich erwartet habe, sie ist sehr auf meine Interessen eingegangen und wir haben das Programm auch mal spontan geändert. ...
Was mir sehr gefallen hat, war die Betreuung vor Ort von Natalya. Das war mehr als ich erwartet habe, sie ist sehr auf meine Interessen eingegangen und wir haben das Programm auch mal spontan geändert. Es war ihr sehr wichtig, dass ich alles sehen kann, was ich möchte.Die Reiseleiterin in Tschernigow war ausgesprochen freundlich. Der Ausflug nach Poltawa war recht interessant, aber auch recht anstrengend: von 05.30 h morgens bis 23.30 h abends...Der Museumsguide in Poltawa hat die Führung meiner Meinung nach ausgezeichnet gemacht. Wie Sie sicherlich mitbekommen hatten, hatte ich mit den Zimmern anfangs ein Problem (sehr durchgelegene Matrazen, laut). Das dritte Zimmer hatte dann glücklicherweise sowohl eine gute Matratze, zudem war es relativ ruhig und auch nicht so heiß wie die anderen, vermutlich nordseitig.Ich war auch (positiv) überrascht über den Aufwand (von Seiten Dreizackreisen), den man für die Transfers für die Tagesausflüge betrieben hat. Ich wünsche Ihnen viele interessierte Kunden für die Zukunft.
Weiterlesen »
nach oben