Belarus Naturreisen

Entdecken Sie mit uns die unberührte Natur Belarus

Neben beeindruckenden kulturellen Denkmälern und Sehenswürdigkeiten locken vor allem die vielfältigen Landschaften Weißrusslands zu einer Belarus Naturreise. Von der Beloweschska Puschtscha, dem einzigartigen Urwald im Westen des Landes, über die Rote Heide im Norden, in welcher zahllose gefährdete Arten beheimatet sind, flussabwärts durch die unzähligen Wasserarme der Bjaresina, zu den Mooren des Pripjat - Belarus bietet Reisenden einzigartige Naturschätze.

Dazwischen duften schier endlose Wälder, in denen sich eine reiche Flora und Fauna tummeln.

Naturreise

Der Pripjat Nationalpark ist ein kaum bekanntes Naturjuwel im Süden Weißrusslands.

Naturreise

Weißrussland gehört zu den am dünnsten besiedelten Ländern Europas und bietet dementsprechend weite, vielfältige und abwechslungsreiche Naturstriche mit ganz eigenen Besonderheiten.

Auf unseren Belarus Naturreisen werden Sie durch kundige, erfahrene deutschsprachige Reiseführer begleitet, die Ihnen einen Einblick in die Pflanzen- und Tierwelt geben und Sie auf Besonderheiten der weißrussischen Naturschätze hinweisen.

Unterwegs wohnen Sie in kleinen Landhotels oder Familienpensionen in Zimmern mit eigener Du/WC. Wir organisieren zuverlässig Ihre An- und Abreise, sowie alle Transfers im Land.

Wenn Sie bestimmte Aspekte der belarussischen Natur besonders herausarbeiten möchten, suchen wir gern für Sie nach dem lokalen Spezialisten für dieses Gebiet und binden ihn in Ihre Naturreise ein. Fragen Sie uns! Wir helfen gern.

Das könnte Sie auch interessieren:

Haben Sie Interesse an unseren Reisen? - Schreiben Sie uns einfach!

Copyright Dreizackreisen 2021. All Rights Reserved.