Uschhorod. Die Hauptstadt Transkarpatiens. Im Westen der Ukraine und mitten in Europa

Städte & Regionen der Ukraine

Uschhorod ist die westlichste Stadt der Ukraine und Hauptstadt von Transkarpatien. Sie liegt im Dreiländereck zwischen der Slowakei, Ungarn und der Ukraine. Hier spürt man deutlich den Einfluss Ungarns und später Österreich-Ungarns, das jahrhundertelang die Vormachtstellung in dieser Region besaß. Aber auch die 1919 neu gegründete Tschechoslowakei, der Transkarpatien nach dem Ersten Weltkrieg zufiel, hinterließ deutliche Spuren im Stadtbild.

So existiert hier ein architektonisches Kleinod, das kubistische Viertel, welches in dieser Zeit erbaut wurde und bis heute gänzlich unverfälscht zu bestaunen ist. Eine weitere Sehenswürdigkeit stellt das alte Uschhoroder Stadtschloss dar, in dem sich heute ein Museum befindet, das einen wunderbaren Überblick über die Geschichte und Kultur der Karpatenregion liefert. Gleich nebenan können Sie im Skansen, einem Freiluftmuseum, liebevoll bewirtschaftete Bojken- und Huzulen-Gehöfte sowie eine Kirche in der einzigartigen karpatischen Holzarchitektur besichtigen, die hier original wieder aufgebaut wurden.

Bei schönem Wetter lässt es sich wunderbar am Ufer des Usch durch die längste Lindenallee Europas wandeln. In der Fußgängerzone laden viele Straßencafés zum Verweilen ein.

Uschhorod bietet sich als Startpunkt für viele Ausflüge in die Umgebung an. Die nahegelegene Burg Newizke kann auf einer schönen Wanderung zu Fuß oder mit dem Rad "erobert" werden. Das transkarpatische "Weinviertel" mit seinem Zentrum Berehowe liegt nur eine Busstunde entfernt. Interessant ist auch ein Besuch des Nachbarstädtchens Mukatschewo mit der Burg Palanok. In Solotwyno gibt es heilsame ehemalige Salzstollen, die heute zur Therapie chronischer Atemwegserkrankungen und von Allergien genutzt werden. Und natürlich lässt sich ein Besuch Uschhorods prima mit einem Urlaub in der klaren Bergluft der Karpaten verbinden.

Unsere Empfehlung:

RBUZH1

Rundreise durch Transkarpatien

Diese Reise führt Sie in den äußersten Westen der Ukraine. Hier befindet sich die Übergangszone zwischen dem geschichtlich stark westlich geprägten Teil der Ukraine und der eher östlich geprägten Mittel- und Ostukraine.

Hier geht es zur Reise
RRKARPRAD1
UA-Werchowyna-Karpaten-Wanderung-Polonina-IMG_8215

Fahrradreise durch die ukrainischen Waldkarpaten

Unsere höchst abwechslungsreiche Karpatenradreise führt Sie in 15 Tagen, meist den Tälern folgend, einmal quer von West nach Ost durch diese einzigartige Landschaft.

Hier geht es zur Reise
RRUAW2
UA-Chotyn-Festung-IMG_3302

Studienreise Westukraine. Galizien, Bukowina, Karpaten, Transkarpatien

Auf dieser Westukraine Rundreise entdecken Sie mit Ihrem deutschsprachigen Reiseführer eine atemberaubende Vielzahl von Kulturen, Religionen, Nationalitäten und Epochen.

Hier geht es zur Reise

Das könnte Sie auch interessieren:

Haben Sie Interesse an unseren Reisen? - Schreiben Sie uns einfach!

Copyright Dreizackreisen 2021. All Rights Reserved.