Polen Reisen

Kultur, Natur und Entspannung zwischen Slubice und Terespol

Polen ist als Reiseziel längst kein Geheimtipp mehr. Der östliche Nachbar Deutschlands hat in den vergangenen Jahren seine historischen Städte restauriert und sich für ausländische Touristen schön gemacht. Und so gibt es heute für Reisende in Polen eine Menge zu entdecken.

Besonders sehenswert sind die zahlreichen Städte mit gut erhaltener historischer Architektur, besonders Poznan, Wroclaw, Krakow, aber auch Torun oder das südostpolnische Przemysl. Das pulsierende Zentrum des Landes ist natürlich die Hauptstadt Warschau mit einer großen Vielfalt an kulturellen Angeboten und aufregendem Nachtleben.

Rundreise

Unsere Reise durch Nordostpolen verbindet die Begegnung mit der wechselhaften Geschichte Ostpreussens mit der Stille der malerischen Natur des Ermlandes und der Masuren.

Staedtereise

In der polnischen Hauptstadt kann man entspannt und auf einfache Art die Kultur und Geschichte Polens entdecken und die typisch polnische Gastfreundschaft genießen.

Rundreise

Ihre Reise durch Südostpolen führt Sie an interessante kleine Orte mit viel Geschichte, die in eine abwechslungreiche Landschaft eingebettet sind.

Staedtereise

Krakow im Süden Polens gehört zu den schönsten Städten Europas und blickt auf eine lange, bewegte Geschichte zurück.

Rundreise

Unser Ostpolen Rundreise führt Sie in die malerische Natur Podlachiens, eines dünn besiedelten Landstrichs.

Staedtereise

Die fast tausendjährige Geschichte der Stadt liest sich bis heute im Antlitz Poznans.

Rundreise

In der geschichtsträchtigen Rominter Heide finden Sie Ruhe und Abgeschiedenheit.

Das könnte Sie auch interessieren:

Haben Sie Interesse an unseren Reisen? - Schreiben Sie uns einfach!

Copyright Dreizackreisen 2021. All Rights Reserved.